Skip to main content

Aus der Analyse von Risikobereitschaft, Risikofähigkeit und Liquidität ergibt sich die übergeordnete Anlagestrategie, nach welcher du deine Anlageentscheide treffen solltest. Diese Strategie gibt dir wiederum Auskunft darüber, welches der nachfolgenden Anlageziele priorisiert werden sollte.

Rendite:

Sagt aus, wie hoch der erwartete Gewinn aus der Investition in ein bestimmtes Wertpapier über einen bestimmten Zeitraum ist.

Risiko:

Beschreibt die möglichen Kursschwankungen eines Wertpapiers über einen bestimmten Zeitraum.

Liquidität:

Definiert die Verfügbarkeit der eigenen finanziellen Mittel, respektive die Veräusserbarkeit seiner Anlagen. Das heisst, in welchem Zeitraum man die getätigte Investition wieder in frei verfügbare Liquidität umwandeln kann.