Steuern & Budget

Erkennung von Sparpotenzial leicht gemacht

Wer den Überblick über seine Finanzen hat, spart nicht nur viel Zeit, sondern oft auch viel Geld. Das gilt sowohl für die Erledigung der eigenen Steuern als auch für das Planen der eigenen Einnahmen und Ausgaben.

Die Übersicht behalten

Durch unsere ganzheitliche Finanzberatung verhelfen wir dir zu einer besseren Übersicht über deine Finanzen. Damit auch wirklich kein Sparpotenzial ungenutzt bleibt.

Steuern

Allein das optimierte Ausfüllen der Steuererklärung kann jährlich zu Einsparungen von mehreren Hundert Franken führen. Je umfangreicher und komplexer die eigene Vermögens- und Einkommenssituation dabei ist, desto grösser ist oftmals das Sparpotential. Aber auch bei einer verhältnismässig einfachen Ausgangslage gibt es meist Verbesserungspotential. Die Optimierung der eigenen Steuern ist also durchaus sinnvoll und deckt oft ungeahnte Sparpotenziale auf.

Budgetplanung

Um sich seiner Einnahmen und Ausgaben besser bewusst zu werden, ist es sinnvoll, ein ganzheitliches Budget zu erstellen. Dadurch erkennt man, wo die eigenen Einkommensquellen liegen und woraus sich seine Ausgaben zusammensetzen. Anhand eines Budgets lässt sich das eigene Ausgabeverhalten analysieren, was wiederum Rückschlüsse auf mögliche Sparpotenziale zulässt.

FAQ

Was muss ich beim Ausfüllen der Steuererklärung alles beachten?

Die Angaben müssen immer korrekt, aktuell und vollständig sein. Auf keinen Fall sollten Vermögenswerte oder Einkünfte verheimlicht werden. Eine Hilfestellung, damit nichts vergessen geht, kann hier unsere Checkliste bieten.

Wie verändert sich meine Steuersituation nach dem ich geheiratet habe?

Bis zur Heirat wird jede Person selbständig besteuert, auch wenn bereits eine Lebensgemeinschaft besteht. Ist man verheiratet, ist nur noch eine Steuererklärung für beide Personen einzureichen. Je nach Arbeitssituation kann sich dies positiv oder negativ auf die Steuersituation auswirken. Dies muss aber im Einzelfall geprüft werden.

Bezahle ich möglicherweise mehr Steuern als ich eigentlich müsste? Wenn ja, was kann beachtet werden?

Dies kann nur nach einer genauen Analyse der jeweiligen Steuersituation gesagt werden. Entsprechend empfiehlt sich in dieser Situation eine Beratung. Oftmals können aber bereits durch einfache Korrekturen in der Steuererklärung gewisse Steuererleichterungen geschaffen werden. Möglichkeiten zur zusätzlichen Steueroptimierung können im persönlichen Gespräch ermittelt werden.

Wie behalte ich den bestmöglichen Überblick über meine finanzielle Situation?

Mit einem durchdachten Budgetplan hat man seine Einnahmen und Ausgaben zumeist gut im Griff. Zudem gibt einem dieser auch Auskunft über das eigene Ausgabeverhalten und zeigt mögliche Sparpotential auf. Wird das Budget auch in regelmässigen Abständen aktualisiert, bietet dieses eine gute Grundlage für das Verständnis der eigenen finanzielle Situation.

Ich denke momentan über einen Kleinkredit nach. Sinnvoll?

Grundsätzlich raten wir davon ab sich mit einem Kleinkredit zu verschulden. Vor allem wenn das Geld anschliessend für Konsumgüter ausgegeben wird, ist es keine gute Option. Sollte es allerdings doch mal zu einem finanziellen Engpass kommen, kann ein Kleinkredit eine Lösung sein. Aber auch nur dann, wenn man Gewissheit hat, dass der Kredit fristgerecht zurückbezahlt werden kann. In allen anderen Fällen ist es nicht sinnvoll sich mit einem Kleinkredit zu verschulden.

Was für Möglichkeiten gibt es, allfällige Kosten für ein Home-Office in Abzug zu bringen?

Home-Office-Abzüge sind nicht sehr häufig in den Steuererklärungen zu finden. Grund dafür ist, dass die ohnehin bereits gewährte Pauschale für Berufsausgaben dafür geopfert werden muss. Je nach Kanton und Einkommen kann es sein, dass die Pauschale einen allfälligen Home-Office-Abzug gar übersteigt. Selbst wenn der Abzug höher liegt, ist zu beachten, dass für die Zeit im Home-Office auch keine Abzüge für Fahrtkosten oder auswärtige Verpflegung in Abzug gebracht werden können.

Was für Abzüge sind rund um das Thema Aus- und Weiterbildung möglich?

Aus- und Weiterbildungskosten können zum Abzug gebracht werden. Welche Kosten genau in diese Kategorie fallen, ist im Einzelfall zu prüfen. In einigen Kantonen gibt es selbst ohne effektiv entstandene Kosten die Möglichkeit, eine Pauschale geltend zu machen (z. B. Kanton SG CHF 400/Jahr).

Was für Abzüge sind rund um das Thema Aus- und Wie wirkt sich eine Nebenerwerbstätigkeit auf meine Einkommenssteuer aus?Weiterbildung möglich?

Einkommen aus Nebenerwerb sind genauso zu versteuern, wie Einkommen aus der Haupterwerbstätigkeit. Je nach Kanton kann für die Berufsausgaben aus Nebenerwerb eine zusätzliche Pauschale geltend gemacht werden.

Dürfen wir dich bei deiner Steuererklärung oder der Budgetplanung unterstützen?

Kontaktiere uns telefonisch oder per Mail und vereinbare ein unverbindliches Erstgespräch mit uns.