Versicherungen

Bessere Leistungen für weniger Geld

Als unabhängiger Finanzberater vergleichen wir die am Markt verfügbaren Versicherungen und stimmen diese auf deine Bedürfnisse ab. Gleichzeitig behalten wir den Überblick über all deine Versicherungen und können so auch einer Über- oder Unterversicherung vorbeugen.

Wohnen & Eigentum

Der vollumfängliche Schutz für dein Eigentum

Egal ob es dein eigenes Heim oder sonstige Bestandteile deines Hab und Gutes betrifft. Mit der richtigen Versicherung schützt du dich vor den finanziellen Folgen von Schäden an deinem Eigentum. Dazu zählen wir sämtliche Versicherungen für die folgenden Bereiche:

  • Hausrat
  • Gebäude
  • Bau
  • Mietkaution
  • Wertsachen

Fahrzeuge & Reisen

Auch unterwegs bestens abgesichert

Ob auf Reisen, im Privatauto oder mit dem Fahrrad: Damit du ohne Sorgen unterwegs sein kannst und dich Schäden nicht allzu sehr ausbremsen, bestimmen wir gemeinsam mit dir die passende Versicherungslösung. Damit kannst du deine Mobilität uneingeschränkt geniessen.

  • Auto
  • Motorrad
  • Diverse andere Transportmittel
  • Reiseversicherung
  • Verkehrsschutz

Haftung & Recht

Damit Schäden gegenüber Dritten nicht zum Albtraum werden

Kommt durch dein Handeln eine andere Person zu Schaden, kann das unerwartet teuer werden. Zieht das Ganze dann auch noch einen rechtlichen Prozess nach sich, steigen die Kosten weiter an. Mit den richtigen Leistungen bei deiner Haftpflicht- oder Rechtsschutzversicherung minimierst du die negativen Folgen solcher Ereignisse.

  • Privathaftpflicht
  • Verkehrshaftpflicht
  • Privatrechtsschutz
  • Verkehrsrechtschutz

Gesundheit

Der Schutz, den deine Gesundheit verdient

Deine Gesundheit will gut abgesichert sein, denn sie ist wohl das Kostbarste, das du besitzt. Sowohl von einem Unfall als auch von einer Krankheit möchtest du dich so schnell wie möglich wieder erholen. Damit du dich ganz auf die Genesung konzentrieren kannst und dich nicht um finanzielle Belange kümmern musst, bieten wir dir Unterstützung bei folgenden Themen:

  • Krankenversicherung
  • Unfallversicherung
  • Taggeld-/Lohnersatzleistungen
  • Diverse Zusatzversicherungen für Pflegeleistungen aller Art

Vorsorge & Vermögen

Lieber heute als morgen: Auch für die Zukunft will vorgesorgt sein

Unverhoffte Ereignisse können die eigenen Pläne ganz schön durcheinander bringen. Umso besser, wenn man mit der richtigen Absicherung vorgesorgt hat. Egal ob für den Vermögensaufbau oder für die Absicherung der eigenen Familie. Mit der richtigen Vorsorge lässt es sich entspannter in die Zukunft blicken.

  • Familie und Einkommen absichern
  • Pensionierung
  • Sparen & Anlegen
  • Absicherung für Fälle von Alter, Invalidität oder (Nachlass)

FAQ

Was sind die Unterschiede zwischen der Grund- und Zusatzversicherung bei der Krankenkasse?

Die Grundversicherung deckt die medizinische Grundversorgung bei Krankheit, Unfall und Mutterschaft ab. Sie ist für alle Einwohner der Schweiz obligatorisch und die Leistungen der Grundverischerung sind bei allen Krankenkassen identisch. Die Zusatzversicherungen sind hingegen freiweillig. Durch die Zusatzversicherungen können optional verschiedene Bereiche wie beispielsweise Alternativmedizin oder Zahnbehandlungen abgedeckt werden, welche nicht oder nur teilweise durch die Grundversicherung gedeckt werden.

Wo melde ich mich am besten bei einem Schadenfall und wie muss ich vorgehen mit meinen Papieren und Rechnungen?

Zum einen gibt es meistens eine direkte Anlaufstelle bei der jeweiligen Versicherung für den Erstkontakt, um eine reibungslose Auftragsabwicklung zu gewährleisten. Zum anderen kann in solchen Situation auch der Kontakt zum persönlichen Finanzberater gesucht werden. Dieser übernimmt die komplette Abwicklung des Schadensfalls und stellt eine korrekte Verarbeitung sicher.

Worin unterscheiden sich der Selbstbehalt und die Franchise?

Die Franchise bezeichnet die finanzielle Beteiligung an den Gesundheitskosten, welcher der Versicherte pro Jahr zu 100% selbst zu bezahlen hat. Die Franchise liegt für junge Erwachsene und Erwachsene zwischen CHF 300 – CHF 2’500. Erst wenn die Franchise ausgeschöpft ist, beteiligt sich die Versicherung an anfallende Kosten (z.B. Arztrechnung). Ein Teil davon, nämlich 10%, muss aber weiterhin vom Versicherten bezahlt werden. Dieser Selbstbehalt gilt bis zu einem Maximalbetrag von CHF 700 für Erwachsene. Wird auch dieser Maximalbetrag ausgeschöpft, entfällt der Selbstbehalt und die Krankenkasse trägt alle weiteren Gesundheitskosten (Ausnahmen vorbehalten).

Gibt es eine grundsätzliche Empfehlung für Versicherungen die sich für jeden eignen? Welche sind obligatorisch, freiweillig und empfehlenswert?

Empfehlenswert ist mindestens der Abschluss einer Privathaftpflicht-, Haushalts- sowie einer Krankenversicherung mit durchschnittlichen Zusatzleistungen. Obligatorisch ist jedoch nur die Grundversicherung der Krankenkasse. Alle anderen sind freiwillig, aber mehr als nur empfehlenswert. Je nach Lebenssituation kann der persönliche Bedarf aber stark variieren, wodurch es keine pauschale Empfehlung gibt.

Wann habe ich Anspruch auf eine Prämienverbilligung?

Der jeweilige Wohnkanton gewährt Personen in bescheidenen wirtschaftlichen Verhältnissen eine individuelle Prämienverbilligung für den obligatorischen Teil der Krankenversicherung. Einen pauschalen Grenzbetrag gibt es allerdings nicht, da die Berechnungsgrundlage für den Anspruch auf eine Prämienverbilliung je nach Kanton varriert.

Welche Gegenstände sind durch die Hausratversicherung in welchem Fall abgedecket? Und welche (oft vermuteten) nicht?

Zum Hausrat gehören grundsätzlich alle beweglichen Gegenstände, die du in deinem Haushalt hast. Egal ob gekauft, gemietet oder ausgeliehen. Die Deckung umfasst Schäden bei Feuer, Wasser, Einbruch, Raub,  Diebstahl zu Hause und Elementarereignissen (z.B. Sturm oder Hochwasser). Weitere wichtige Gegenstände, wie bespielsweise das Handy, müssen zusätzlich gegen selbst- oder fremdverschuldete Beschädigung oder Verlust abgesichert werden.

Welche Versicherungen sind relevant für mich rund um das Thema Auto?

Mit den richtigen Motorfahrzeugversicherungen werden alle Risiken rund um das eigene Auto und dessen Gebrauch abgesichert. Dazu gehören primär die folgenden Versicherungen:

  • Haftpflichtversicherungen für Personen- oder Sachschäden an Drittten
  • Kaskoversicherung (Voll- oder Teilkasko) für Schäden am eigenen Fahrzeug
  • Unfallversicherung für finanziellen Schutz der Fahrzeuginsassen
  • Pannenhilfe für sofortige Unterstützung

Was muss ich alles beachten bei der Geburt meines Kindes?

Am wichtigsten ist die Regelung der Krankenkassendeckung für das ungeborene Kind, damit gesundheitliche Komplikationen bei oder direkt nach der Geburt bereits versichert sind. Alle weiteren Vorkehrungen werden zumeist direkt im Spital oder vom Frauenarzt genau vorgegeben.

Welches sind die wichtigsten Kündigungsfristen rund um das Thema Versicherungen?

Grundsätzlich gilt im Allgemeinen eine Kündigungsfrist von 3 Monaten gemäss Versicherungsvertragsgesetz. Mit Ausnahmen kann diese auf 6 Monate ausgeweitet oder auf 1 Monat reduziert werden (gilt nur für Sonderfälle).

Dürfen wir dich bei der Wahl deiner Versicherungen unterstützen?

Kontaktiere uns telefonisch oder per Mail und vereinbare ein unverbindliches Erstgespräch mit uns.